Gau-Algesheim …so charmant - Herzlich willkommen im charmanten Gau-Algesheim
Gewerbe
Winzer
Ärzte
Essen und Trinken

Reisemobilstellplatz

Liebe Reisemobilisten,

herzlich Willkommen auf dem Reisemobilstellplatz im charmanten Städtchen
Gau-Algesheim.

Der Stellplatz wurde im Frühjahr 2000 als einer der ersten in der Region eingeweiht und erfreut sich seither großer Beliebtheit.

Hier erhalten Sie ein paar nützliche Hinweise und Tipps:

Der Platz
Der Platz besteht aus 38 ausschließlich für Reisemobile markierten Stellplätzen.
Bitte nur innerhalb der dafür vorgesehenen Markierung abstellen.
Auf dem Stellplatz dürfen KEINE PKW, Anhänger, Transporter und Wohnwagen geparkt werden.

Gebühren
Es entstehen pro Übernachtung 6,00 € Platzgebühren. In den Gebühren sind Ver- und Entsorgung von Wasser und Abwasser enthalten.
Die Entnahme von Strom kostet zusätzlich 2,00 € pro 24 Stunden.

Die Gebühren sind am Kassenautomaten zu entrichten!

Strom
Auf dem Stellplatz stehen Ihnen ausreichende Steckdosen für die Stromentnahme zur Verfügung.
Die Stromentnahme ist kostenpflichtig 2,00€/Tag!
Diese Gebühr können Sie am Kassenautomat entrichten.
Es ist nicht zulässig Heizlüfter und Klimaanlagen zu betreiben. Bitte achten Sie auf den einwandfreien technischen Zustand Ihrer Stecker und Kabel.

Ver- und Entsorgung
Im Eingangsbereich steht Ihnen ganzjährig eine Ver- und Entsorgungsstation zur Verfügung. Bitte entleeren Sie Ihre Fäkalientanks nur in den dafür vorgesehenen Ausguss. Hier kann auch Ihr Grauwasser entsorgt werden. Bitte schütten Sie keine Abwässer in die Regenwassereinläufe im Stellplatzbereich!

Restmüll und Wertstoffe
Bitte entsorgen Sie Ihre Abfälle platzsparend und in die dafür vorgesehen Behältnisse.
Diese befinden Sich unter dem Carport gegenüber von dem Parkautomaten.

Hunde
Gerne können Sie Ihren geliebten Vierbeiner mitbringen.
Hier gibt es ein paar Regeln zu beachten:

Auf dem gesamten Platz besteht Anleinpflicht. In Gau-Algesheim stehen Ihnen eine Vielzahl von Hundetoiletten zur Verfügung, damit Sie das Geschäft Ihres Hundes ordnungsgemäß entsorgen können. Die Stadt Gau-Algesheim stellt hierfür kostenfreie Hundetüten zur Verfügung.

Infohaus
Im Eingangsbereich auf der linken Seite befindet sich unser Infohaus.
Hier finden Sie auch Informationen für Ihre Freizeitgestaltung.
Weitere ausführliche Informationen, Pläne und Flyer erhalten Sie in der Tourist-Info, in der Rathausscheune, Marktplatz 1, 55435 Gau-Algesheim,
Telefon: 06 72 5 / 99 21 43,E-Mail : touristik@gau-algesheim.de.
Die Öffnungszeiten ersehen Sie im Infohaus.

Einkaufen
In Gau-Algesheim gibt es nahezu alles, was man zum Leben braucht. Die Einkaufsmärkte sind direkt neben dem Stellplatz. Im Ortskern befinden sich:
– Bäckereien
– Straußwirtschaften
– Schuhgeschäft
– Friseure
– Eisdielen
– Schreibwaren
– Postagentur
– Buchhandlung
– Wohn-Accessoires
– und vieles mehr.
Nähere Informationen finden Sie auf der Werbetafel und in Flyern im Infohäuschen.
Die werbende Firmen, Weingüter und Geschäfte unterstützen diesen Platz finanziell.

Betreuung
Täglich kommt der Platzwart auf den Platz um nach dem Rechten. Sprechen Sie ihn an, wenn Sie Fragen oder Probleme haben.

Internetzugang
Auf dem ganzen Platz ist ein WLAN-Hotspot der „Deutschen Telekom AG“ in Betrieb. Infos erhalten Sie beim Platzwart.

SEHR WICHTIG!

Verhalten auf dem Stellplatz
Das Aufnehmen von campingähnlichen Aktivitäten (grillen mit Kohle, spannen von Wäscheleinen, Aufbau von Zelten) ist nicht gestattet. Jegliche Störung der Nachbarfahrzeuge durch lautes Nutzen von Radio oder Fernseher, sowie sonstiges störendes Lärmen ist zu vermeiden. Zuwiderhandlungen berechtigen die Platzaufsicht ,einen Platzverweis auszusprechen.

Reservierungen von Stellplätzen sind zu keiner Zeit möglich, da ausreichend Stellplätze vorhanden sind!

Wir wünschen Ihnen hier in Gau-Algesheim eine schöne Zeit.

Wenn es Ihnen gefallen hat, sagen Sie es weiter und besuchen Sie uns wieder.

Gau-Algesheimer Stellplatz im Internet:
www.reisemobilstellplatz.gau-algesheim.com
E-Mail: reimo@gau-algesheim.com
Über Gau-Algesheim

Liebe Besucher,

lernen Sie Gau-Algesheim kennen, wie es ist:
charmant, gemütlich und engagiert!
Seien Sie unsere Gäste und fühlen Sie sich bei uns wohl.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns besuchen,
um unsere schöne Stadt näher kennenzulernen.
Gau-Algesheim bietet für jeden etwas:
mit dem Rheinhessischen Fahrradmuseum
und den Radrundwegen begeistern wir Fahrradfreunde,
das Erlebnisbad „rheinwelle“ findet
großen Zuspruch bei Wasserbegeisterten und Wellnessfans.

Die Stadt mit dem historischen Marktplatz,
die Kirchen und die berühmten Persönlichkeiten
aus Gau-Algesheim können Sie bei einem
Stadtrundgang auf eigene Faust oder mit einem
unserer Stadtführer, tagsüber oder abends je
nach Thema und Schwerpunkt, kennenlernen.

Weingüter und Gastronomie laden zum Verweilen und Übernachten ein,
denn Gau-Algesheim ist auch für einen längeren
Aufenthalt ein hervorragender Standort im schönen Rheinhessen.

Kommen Sie wieder und genießen Sie den
besonderen Charme von Gau-Algesheim.

Die Stadt Gau-Algesheim zählt über 7.000 Einwohner und liegt im nördlichen Rheinhessen, in einer der trockensten und wärmsten Gegenden Deutschlands.
Sie ist Sitz der Verbandsgemeindeverwaltung (VG) Gau-Algesheim.

Bekannt ist Gau-Algesheim durch seinen Weinbau, der hier nachweislich seit
über 766 betrieben wird. Es gibt etwa 30 Winzerbetriebe, die ihre Produkte alle selbst vermarkten. Neben Wein spielt auch der Obst- und Gemüseanbau (Äpfel, Kirschen, Spargel) eine große Rolle. Auch hier wird ein Teil des Obstes und Gemüses direkt vermarktet.

Gau-Algesheim liegt verkehrsgünstig am Rande des Rhein-Main-Gebietes an der A 60,
an der Bahnstrecke Frankfurt – Koblenz, ganz in der Nähe der Städte Mainz, Wiesbaden, Bad Kreuznach, Bingen und Rüdesheim.

Unsere Aktivitäten können Sie zum einen aus unserem Flyer „Kulturelles im Städtchen“ und dem Aushang „Was ist los im Städtchen“ entnehmen.

Hier ein paar Highlights:

– Straßenfastnacht am Fastnachtsdienstag
– Nachtwächterführungen (01.05., 21.06., Kerbe Sonntag, Fest des jungen Weines am Sonntag um 20:30 Uhr und am Weihnachtsmarkt Sonntag um 17:00 Uhr)
– Gau-Algesheimer Kerb (3. Wochenende im August)
– Fest des jungen Weines (2. Wochenende im Oktober)
– jede Menge Hoffeste
– Weihnachtsmarkt (1. Adventwochenende)

Hier ein paar Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in und um Gau-Algesheim:

– Katholische Pfarrkirche am Marktplatz
– Raum der Geschichte, Büchertauschbörse und Leseraum in der Rathausscheune
– Graulturm am Festplatz (kann auf Anfrage besichtigt werden)
– Marktplatz
– Geoökologischer Erlebnispfad (siehe Flyer)
– Rheinhessisches Fahrradmuseum im Schloss Ardeck (siehe Flyer)
– Schloss Ardeck
– Erlebnisbad „rheinwelle“ (ca. 400 m entfernt, siehe Flyer)
– Karten für Rad- und Wandertouren erhalten Sie in der Tourist-Info, Marktplatz 1
– Tigerauffangstation am Bismarckturm in Ingelheim (nur an Wochenenden und Feiertagen geöffnet)

Anschrift der Stadt Gau-Algesheim:
Stadt Gau-Algesheim
Marktplatz 1
Telefon: 06725 /31 51
Fax: 06725 / 66 16
E-Mail: stadt@gau-algesheim.de
www.gau-algesheim.de

Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt, gute Fahrt und Auf Wiedersehen.

Stadt Gau-Algesheim

Reisemobilfreunde Gau-Algesheim

Schwedisch

Deutsch

Spanisch

Französisch

Englisch

Italienisch

Holländisch

Norwegisch

Print Friendly, PDF & Email

Fairtrade-Town seit 26.03.2014

Fairtrade-Town seit 26.03.2014

Mitglied im Klima-Bündnis

Mitglied im Klima-Bündnis

Stadtplan Gau-Algesheim

Hier finden Sie den aktuellen Stadtplan von Gau-Algesheim.

Hier finden Sie den aktuellen Stadtplan von Gau-Algesheim.
zum Stadtplan

Wohnen im Steinert

Wohnen im Steinert - Gau-Algesheim

Eine Projektidee für ältere Menschen:
Ziel unseres Projektes ist der Bau, die Vermietung und die Bewirtschaftung einer Wohnanlage. Sie ermöglicht gemeinschaftliches Wohnen, um die Selbständigkeit älterer und behinderter Menschen zu erhalten.

Flyer-Download
www.wohnenimsteinert.de

Wetterstation Gau-Algesheim

Wetter in Gau-Algesheim

Aktuelle Daten zum Wetter in Gau-Algesheim!
wetterstation-ga.de

Kinder und Jugendaktivitäten

Die Jugendseite für Gau-Algesheim Auch in diesem Jahr stehen wieder spannende Ferienprogramme und Aktivitäten zur Auswahl:

Broschüre „Radtouren um Gau-Algesheim“

Radtouren um Gau-Algesheim

Radfahren in Rheinhessen „Rund um Gau-Algesheim“ in traumhaften Landschaften zwischen Rhein, Main, Nahe und den kleinen Nebenflüssen ist ein echtes Erlebnis. Wir haben für Sie in dieser Broschüre 10 attraktive und überwiegend familienfreundliche Radtouren zusammengestellt, die Sie teilweise auch mit der Bahn bzw. Schiff kombinieren können.
Weiter

Eintauchen und Wohlfühlen

„rheinwelle“ Eintauchen und Wohlfühlen

In den rheinhessischen Obstfeldern, zwischen Bingen und Ingelheim, liegt die „rheinwelle - Die rheinhessische Wasserwelt“. Schon die einer Welle nachempfundene Form des Gebäudes lässt erahnen, dass sie weit mehr als ein gewöhnliches Schwimmbad ist!
Weiter

Projekt im Alter – PiA

pia_logo_238 PiA ist ein Netzwerk von Stadt,  Verbandsgemeinde,  Kirchen und Unternehmen. Dieses Netzwerk unterstützt  Menschen in der Selbständigkeit ihrer Lebensführung, damit Sie trotz körperlicher und/oder  psychischer und/oder geistiger Einschränkung ein Leben alleine oder in Gemeinschaft führen können. Broschüre
 
Translate »