Gau-Algesheim …so charmant - Herzlich willkommen im charmanten Gau-Algesheim
Gewerbe
Winzer
Ärzte
Essen und Trinken

Gesellschaft für internationale Verständigung e.V.

Jugendliche vom Sommertrip in Redford MI begeistert.

Bei ihrem Nachtreffen erinnerten sich Leo Kassai, Jonas Kassebeer, Johannes Kitzinger und Antonia Schmitt an ihren zweiwöchigen Sommeraufenthalt in Redford MI. Gern mit dabei waren auch die Eltern und einige Geschwister. Gerade die jüngeren Geschwister kamen zum Revivalabend mit, möchten sie doch selbst in nächster Zukunft einen Austausch mitmachen. Seit 1990 besteht die Freundschaft zwischen Gau-Algesheim und Redford im nordamerikanischen Staat Michigan. Vor allem junge Leute der beiden Städte sind es, die den von Manfred Heuser und Peter Kreßmann initiierten Brückenschlag über den großen Teich seit vielen Jahren gestalten – begleitet und unterstützt von der Gesellschaft für internationale Verständigung e.V. und der Sister-City-Organization.

Gesellschaft für internationale Verständigung e.V.

Die Gau-Algesheimer Jugendlichen bewältigten während ihres Aufenthaltes ein abwechslungsreiches und spannendes Programm. Sie lernten das familiäre Leben in den USA und mit ihren Gastgebern die Weite des Landes kennen. Sie wurden von  Bürgermeisterin Tracey Schultz-Kobylarz empfangen, die selbst 2015 Gau-Algesheim in Erinnerung an die langjährigen Beziehungen besucht hatte. Zu besonderen Erlebnissen wurden die Trips nach Mackinac Island und zu den Tahquamenon Falls, ebenso das Baseballspiel der Detroit Tigers u. a. m. Die Jugendlichen staunten über die riesigen   Einkaufzentren, die bis in die Nacht geöffnet sind. Die eine oder andere Shoppingtour durfte hier nicht fehlen.

Gesellschaft für internationale Verständigung e.V.

Beeindruckt zeigen sich alle von der überaus herzlichen Gastfreundschaft der Gastfamilien und der Begeisterung, mit der diese die jungen deutschen Gäste begleiteten. Beim Abschiedsfest dankten sie stellvertretend für alle Gastgeber Hanna Schaefer, Chairman der Sister-City-Organization, für das super Programm und die einladenden Einblicke in ein großes vielseitiges Land. Jetzt freuen sie sich bereits auf den Gegenbesuch aus Redford im nächsten Jahr. In der Zwischenzeit überbrücken die modernen Kommunikationsschienen den Atlantik. Die jungen deutsch-amerikanischen Freundschaften sollen lebendig bleiben. Bei seiner Stippvisite am Revivalabend dankten die Jugendlichen und ihre Eltern dem GiV-Präsidenten Clausfriedrich Hassemer für die Koordination der Vorbereitung der nicht selbstverständlichen Reise.

Print Friendly, PDF & Email

Fairtrade-Town seit 26.03.2014

Fairtrade-Town seit 26.03.2014

Mitglied im Klima-Bündnis

Mitglied im Klima-Bündnis

Stadtplan Gau-Algesheim

Hier finden Sie den aktuellen Stadtplan von Gau-Algesheim.

Hier finden Sie den aktuellen Stadtplan von Gau-Algesheim.
zum Stadtplan

Wohnen im Steinert

Wohnen im Steinert - Gau-Algesheim

Eine Projektidee für ältere Menschen:
Ziel unseres Projektes ist der Bau, die Vermietung und die Bewirtschaftung einer Wohnanlage. Sie ermöglicht gemeinschaftliches Wohnen, um die Selbständigkeit älterer und behinderter Menschen zu erhalten.

Flyer-Download
www.wohnenimsteinert.de

Wetterstation Gau-Algesheim

Wetter in Gau-Algesheim

Aktuelle Daten zum Wetter in Gau-Algesheim!
wetterstation-ga.de

Kinder und Jugendaktivitäten

Die Jugendseite für Gau-Algesheim Auch in diesem Jahr stehen wieder spannende Ferienprogramme und Aktivitäten zur Auswahl:

Broschüre „Radtouren um Gau-Algesheim“

Radtouren um Gau-Algesheim

Radfahren in Rheinhessen „Rund um Gau-Algesheim“ in traumhaften Landschaften zwischen Rhein, Main, Nahe und den kleinen Nebenflüssen ist ein echtes Erlebnis. Wir haben für Sie in dieser Broschüre 10 attraktive und überwiegend familienfreundliche Radtouren zusammengestellt, die Sie teilweise auch mit der Bahn bzw. Schiff kombinieren können.
Weiter

Eintauchen und Wohlfühlen

„rheinwelle“ Eintauchen und Wohlfühlen

In den rheinhessischen Obstfeldern, zwischen Bingen und Ingelheim, liegt die „rheinwelle - Die rheinhessische Wasserwelt“. Schon die einer Welle nachempfundene Form des Gebäudes lässt erahnen, dass sie weit mehr als ein gewöhnliches Schwimmbad ist!
Weiter

Projekt im Alter – PiA

pia_logo_238 PiA ist ein Netzwerk von Stadt,  Verbandsgemeinde,  Kirchen und Unternehmen. Dieses Netzwerk unterstützt  Menschen in der Selbständigkeit ihrer Lebensführung, damit Sie trotz körperlicher und/oder  psychischer und/oder geistiger Einschränkung ein Leben alleine oder in Gemeinschaft führen können. Broschüre
 
Translate »