Gau-Algesheim …so charmant - Herzlich willkommen im charmanten Gau-Algesheim
Gewerbe
Winzer
Ärzte
Essen und Trinken

Gau-Algesheim ist eine 7000 Einwohnerstadt im schönen Rheinhessen

Zwischen Mainz und Bingen liegt das traditionsreiche Städtchen, das trotz steten Wachstums den dörflichen Charakter beibehalten hat, der den besonderen Charme dieser Kleinstadt ausmacht. Auf fruchtbaren Böden, gedeihen rund um Gau-Algesheim prächtig Wein, Spargel und Obst, aber auch Getreide gaben den Bewohnern schon immer ein gutes Auskommen. Die Stadt liegt verkehrsgünstig an der Bundesstraße 41 mit direktem Anschluss an die Autobahn A 60 sowie den Bahnlinien Mainz-Bingen-Koblenz und Mainz-Bad Kreuznach-Saarbrücken.

Unübersehbares Wahrzeichen der Stadt ist der 63 m hohe, weithin sichtbare Kirchturm der kath. Pfarrkirche St. Cosmas und Damian inmitten des alten Ortskerns. Der historische Marktplatz mit dem barocken Rathaus lädt besonders im Sommer zum Verweilen ein. Über die Denkmäler wie auch über einen Rundgang durch das Städtchen mit seinen Sehenswürdigkeiten und seiner Geschichte informieren wir Sie auf eigenen Webseiten. Zum Wandern und Spazierengehen laden der „Wein- und Panorama-Rundweg“ über den „Steinert“ ein oder der „Geoökologische Erlebnispfad“, aber auch zahlreiche andere Wanderwege über den „Westerberg“ mit dem „Gau-Algesheimer Kopf“, einem Naturschutzgebiet mit schönen und seltenen Pflanzen. Lohnenswert sind auch Besuche der Wallfahrtskirche auf dem Laurenziberg oder des nahe dabei gelegenen Benediktinerpriorats auf dem Jakobsberg.

Seit Herbst 2005 gibt es für die schwimmbegeisterten Bürgerinnen und Bürger und Gäste das Regionalbad „rheinwelle“ mit Spaßbad und Saunabereich.

Erholung von den „Strapazen“ finden Sie in gemütlichen Gaststätten, Cafés, Winzerhöfen, im Gutsausschank oder einer Straußwirtschaft. „Wo’s Sträußje hängt, wird ausgeschenkt.“ Die engen Gassen der alten Weinstadt mit fast 30 Winzerbetrieben bieten die richtige Kulisse zum fröhlichen Beisammensein und zur Geselligkeit. Das besondere Feiern und Fröhlichsein pflegen die Gau-Algesheimer in der „fünften Jahreszeit“ zur „Fassenacht“, bei der „Kerb“, dem Fest der Kirchweihe im August in Verbindung mit dem „Alagast-Markt“, beim „Fest des jungen Weines“ am 2. Oktoberwochenende und, für „einen guten Zweck“, nämlich zur Unterstützung für Hilfsbedürftige in aller Welt, beim Advents- und Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende auf dem historischen Marktplatz.

Ein freundlicher Stellplatz lädt Reisemobilisten das ganze Jahr über zum Besuch der alten Weinstadt ein. Aber auch sonst bietet die Stadt individuelle Möglichkeiten zur Übernachtung in Hotel, Winzerhöfen und Privatquartieren. Bei Industrie, Handwerk, Handel und Dienstleistungen sind die kleinen und mittelständischen Betriebe in großer Zahl vertreten. Sie sind auf eigens ausgewiesenen Gewerbegebieten angesiedelt. Attraktive Wohngebiete mit nahen und vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten haben die kleine Stadt zu einem bevorzugten Wohnort am Rande des Rhein-Main-Gebietes werden lassen.

Die Stadtführung ist ständig in enger Zusammenarbeit mit den Gremien der Stadt, der Verbandsgemeinde, dem Kreis sowie den Nachbarstädten bemüht, Verbesserungen zu erreichen.

Print Friendly, PDF & Email

Ostergruß des Bürgermeisters

Michael König
Gau-Algesheimer Stadtbügermeister

Behördennummer 115

115 - Ihre Behördennummer

Sie haben Fragen - wir haben die Antworten.
weitere Informationen

Lebensrettenden Defibrillator in Ihrer Nähe!

Lebensrettenden Defibrillator in Ihrer Nähe!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Besucher der Stadt Gau-Algesheim, die Stadt Gau-Algesheim ist aktiv gegen den Herztod.

An folgenden Stationen finden Sie einen lebensrettenden Defibrillator:

· in der Wartehalle des Bahnhofes
· im Eingangsbereich des Rathauses der Stadt Gau-Algesheim
· im Bernd-Kaiser-Haus, Sportpark
· Schloss-Ardeck-Sporthalle
· Verbandsgemeindeverwaltung, im Eingangsbereich
· Turnhalle Appenheimer Straße
· Tennisheim

Fairtrade-Town seit 26.03.2014

Fairtrade-Town seit 26.03.2014

Mitglied im Klima-Bündnis

Mitglied im Klima-Bündnis

Stadtplan Gau-Algesheim

Hier finden Sie den aktuellen Stadtplan von Gau-Algesheim.

Hier finden Sie den aktuellen Stadtplan von Gau-Algesheim.
zum Stadtplan

Wohnen im Steinert

Wohnen im Steinert - Gau-Algesheim

Eine Projektidee für ältere Menschen:
Ziel unseres Projektes ist der Bau, die Vermietung und die Bewirtschaftung einer Wohnanlage. Sie ermöglicht gemeinschaftliches Wohnen, um die Selbständigkeit älterer und behinderter Menschen zu erhalten.

Flyer-Download
www.wohnenimsteinert.de

Wetterstation Gau-Algesheim

Wetter in Gau-Algesheim

Aktuelle Daten zum Wetter in Gau-Algesheim!
wetterstation-ga.de

Kinder und Jugendaktivitäten

Die Jugendseite für Gau-Algesheim Auch in diesem Jahr stehen wieder spannende Ferienprogramme und Aktivitäten zur Auswahl:

Broschüre „Radtouren um Gau-Algesheim“

Radtouren um Gau-Algesheim

Radfahren in Rheinhessen „Rund um Gau-Algesheim“ in traumhaften Landschaften zwischen Rhein, Main, Nahe und den kleinen Nebenflüssen ist ein echtes Erlebnis. Wir haben für Sie in dieser Broschüre 10 attraktive und überwiegend familienfreundliche Radtouren zusammengestellt, die Sie teilweise auch mit der Bahn bzw. Schiff kombinieren können.
Weiter

Eintauchen und Wohlfühlen

„rheinwelle“ Eintauchen und Wohlfühlen

In den rheinhessischen Obstfeldern, zwischen Bingen und Ingelheim, liegt die „rheinwelle - Die rheinhessische Wasserwelt“. Schon die einer Welle nachempfundene Form des Gebäudes lässt erahnen, dass sie weit mehr als ein gewöhnliches Schwimmbad ist!
Weiter

Projekt im Alter – PiA

pia_logo_238 PiA ist ein Netzwerk von Stadt,  Verbandsgemeinde,  Kirchen und Unternehmen. Dieses Netzwerk unterstützt  Menschen in der Selbständigkeit ihrer Lebensführung, damit Sie trotz körperlicher und/oder  psychischer und/oder geistiger Einschränkung ein Leben alleine oder in Gemeinschaft führen können. Broschüre