Gau-Algesheim …so charmant - Herzlich willkommen im charmanten Gau-Algesheim
Gewerbe
Winzer
Ärzte
Essen und Trinken

Millenniumstadt Projekte

Gau-Algesheimer Weihnachtsmarkt

Der ganz besondere „Gau-Algesheimer Weihnachtsmarkt zur Hilfe Bedürftiger“ ist gänzlich ehrenamtlich und nicht-kommerziell orientiert. Durch die Mithilfe vieler Vereine und Einrichtungen sowie Privatpersonen kann jährlich ein stattlicher Betrag erwirtschaftet werden, der über 10 Hilfsprojekten in aller Welt zugute kommt.

Partnerschaft mit der Schule in Kigina (Ruanda)

milleiumstadt_schule_kignia

Der Städtische Kindergarten und die Schloss-Ardeck-Grundschule haben eine Partnerschaft mit dem Schulzentrum in Kigina (Ruanda) gegründet und unterstützen diese Schule beim dringend benötigten Ausbau. Daneben soll durch den Austausch von Briefen und Bildern bei den Kindern auch das Verständnis für fremde Kulturen gefördert werden.

Gau-Algesheim: fair – ökologisch – regional

Im Sinne der Nachhaltigkeit setzt sich die Stadt dafür ein, das Angebot fair gehandelter, ökologischer und regionaler Produkte auszuweiten. Sie wirbt auch durch ihr eigenes Einkaufsverhalten in der Öffentlichkeit, dieses Angebot verstärkt zu nutzen. In diesem Sinne strebt sie an, als „Fairtrade-Stadt“ anerkannt zu werden.

Verhinderung von Grabsteinen aus ausbeuterischer Kinderarbeit

milleiumstadt_grabsteine_kinder

Da die Stadt aufgrund der bestehenden Rechtsanlage die Verwendung von Grabsteinen aus ausbeuterischer Kinderarbeit nicht verhindern kann, hat sie zusammen mit der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde eine Informationskampagne zur Aufklärung der Öffentlichkeit gestartet.

Gau-Algesheim sammelt Elektronik-Schrott

milleiumstadt_elektroschrott

Die Stadt unterstützt die Sammlung und Wiederverwen­dung von Tonerkartuschen, Druckerpatronen und ausge­dienten Handys durch Sammelstationen im Tourismusbüro und Stadtbüro. Sie stellt das Sammelergebnis den Gau-Algesheimer Schulen im Rahmen der „Aktion Sammeldrache“ zu Verfügung. Damit leistet sie einen Beitrag für den Umweltschutz und zur Schulförderung.

Millenniumwein

milleiumstadt_wein

Die Stadt Gau-Algesheim präsentiert zusammen mit der Gau-Algesheimer Winzerschaft den „Vinum Millennium Gau-Algesheim“. Mit seinem Reinerlös werden Vorhaben im Sinne der Millennium-Initiative der Stadt und des Gau-Algesheimer Weihnachtsmarktes unterstützt.

Lebensrettenden Defibrillator in Ihrer Nähe!

Lebensrettenden Defibrillator in Ihrer Nähe!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Besucher der Stadt Gau-Algesheim, die Stadt Gau-Algesheim ist aktiv gegen den Herztod.

An folgenden Stationen finden Sie einen lebensrettenden Defibrillator:

· in der Wartehalle des Bahnhofes
· im Eingangsbereich des Rathauses der Stadt Gau-Algesheim
· im Bernd-Kaiser-Haus, Sportpark
· Schloss-Ardeck-Sporthalle
· Verbandsgemeindeverwaltung, im Eingangsbereich
· Turnhalle Appenheimer Straße
· Tennisheim

Fairtrade-Town seit 26.03.2014

Fairtrade-Town seit 26.03.2014

Mitglied im Klima-Bündnis

Mitglied im Klima-Bündnis

Stadtplan Gau-Algesheim

Hier finden Sie den aktuellen Stadtplan von Gau-Algesheim.

Hier finden Sie den aktuellen Stadtplan von Gau-Algesheim.
zum Stadtplan

Wohnen im Steinert

Wohnen im Steinert - Gau-Algesheim

Eine Projektidee für ältere Menschen:
Ziel unseres Projektes ist der Bau, die Vermietung und die Bewirtschaftung einer Wohnanlage. Sie ermöglicht gemeinschaftliches Wohnen, um die Selbständigkeit älterer und behinderter Menschen zu erhalten.

Flyer-Download
www.wohnenimsteinert.de

Wetterstation Gau-Algesheim

Wetter in Gau-Algesheim

Aktuelle Daten zum Wetter in Gau-Algesheim!
wetterstation-ga.de

Kinder und Jugendaktivitäten

Die Jugendseite für Gau-Algesheim Auch in diesem Jahr stehen wieder spannende Ferienprogramme und Aktivitäten zur Auswahl:

Broschüre „Radtouren um Gau-Algesheim“

Radtouren um Gau-Algesheim

Radfahren in Rheinhessen „Rund um Gau-Algesheim“ in traumhaften Landschaften zwischen Rhein, Main, Nahe und den kleinen Nebenflüssen ist ein echtes Erlebnis. Wir haben für Sie in dieser Broschüre 10 attraktive und überwiegend familienfreundliche Radtouren zusammengestellt, die Sie teilweise auch mit der Bahn bzw. Schiff kombinieren können.
Weiter

Eintauchen und Wohlfühlen

„rheinwelle“ Eintauchen und Wohlfühlen

In den rheinhessischen Obstfeldern, zwischen Bingen und Ingelheim, liegt die „rheinwelle - Die rheinhessische Wasserwelt“. Schon die einer Welle nachempfundene Form des Gebäudes lässt erahnen, dass sie weit mehr als ein gewöhnliches Schwimmbad ist!
Weiter

Projekt im Alter – PiA

pia_logo_238 PiA ist ein Netzwerk von Stadt,  Verbandsgemeinde,  Kirchen und Unternehmen. Dieses Netzwerk unterstützt  Menschen in der Selbständigkeit ihrer Lebensführung, damit Sie trotz körperlicher und/oder  psychischer und/oder geistiger Einschränkung ein Leben alleine oder in Gemeinschaft führen können. Broschüre