Gau-Algesheim …so charmant - Herzlich willkommen im charmanten Gau-Algesheim
Gewerbe
Winzer
Ärzte
Essen und Trinken

Sehenswürdigkeiten

Die Hiwweltouren: Wandern in bester Hanglage

Deutsche Wandersiegel - Wanderwege, die mit dem Deutschen Wandersiegel für Premiumwege ausgezeichnet sind

Entdecken Sie die neuen Wanderwege und lassen Sie sich von den abwechslungsreichen Angeboten begeistern. Neben einer Vielzahl von Wein- und Essensständen, können Sie bei Führungen und Themenwanderungen mehr über die Besonderheiten der Region erfahren. Oder Sie genießen einfach das vielfältige Kultur- und Unterhaltungsprogramm.

Broschüre: Die Hiwweltouren – Wandern in bester Hanglage

Wein und Panoramarundweg

Wein und Panoramarundweg

Der Gau-Algesheimer Weinlehrpfad bietet die Gelegenheit, sich über den Weinbau in Gau-Algesheim zu informieren. Schon seit 766 wird in der Gau-Algesheimer Gemarkung Weinbau betrieben. Heute, mehr als 1200 Jahre später, haben sich zwar Anbau- und Produktionsverfahren geändert, doch die Gau-Algesheimer sind dem Weinbau treu geblieben. Eine Vielzahl von Winzerfamilien verbinden die Tradition mit dem modernen Fortschritt und haben Gau-Algesheimer Weine weit über die Grenzen unseres Landes hinaus bekannt gemacht.
weiter

Rheinhessisches Fahrradmuseum

Rheinhessisches Fahrradmuseum

Im Anfang des 12. Jhd. erstmals erwähnten und 1444 als Amtssitz der kurmainzischen Verwaltung erbauten Schloss Ardeck befinden sich die fünf Räume des Rheinhessischen Fahrradmuseums. Es ist das erste sportbezogene Museum in Rheinhessen. Die Stadt Gau-Algesheim hat mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz das Schloss gründlich renoviert und mit ihm ein Schmuckstück für die Stadt und die Region geschaffen. Fahrradfahren und Radsport haben seit über 100 Jahren in Rheinhessen eine gute Tradition.
weiter

Der geoökologische Erlebnispfad

Der geoökologische Erlebnispfad

Seit April 1994 besitzt die Stadt Gau-Algesheim mit dem geoökologische Erlebnispfad eine über die Region hinaus bedeutsame Einrichtung. Der am Graulturm (Festplatz) beginnende Lehrpfad führt auf einer Gesamtstrecke von 7,5 km durch eine einmalige Landschaft, die sich besonders durch ihre kleinräumigen Landschaftsformen mit vielseitiger Nutzung, ihren sehr abwechslungsreichen Gesteins- und Bodenaufbau, seltenen Pflanzen- und Tierarten im Naturschutzgebiet „Gau-Algesheimer Kopf“, sowie herrliche Ausblicke in die Umgebung auszeichnet.
weiter

Der „Gau-Algesheimer Kopf“

Der "Gau-Algesheimer Kopf"

In dem 47 ha großen Naturschutzgebiet „Gau-Algesheimer Kopf“ findet der Naturfreund von März bis Oktober neben Erholung in natürlicher Umgebung noch viele schöne und seltene Pflanzen, wie Leberblümchen, Küchenschelle, gelbe Sumpfschwertlilie, Diptam, verschiedene Orchideen, Türkenbundlilie, Kalk-Aster und Franzen-Enzian. In den Feuchtbiotopen „Salamanderlöcher“ (Naturdenkmal) kann der Tierfreund vier verschiedene Molcharten und 6 Libellenarten beobachten.
weiter

Stadtplan Gau-Algesheim

Hier finden Sie den aktuellen Stadtplan von Gau-Algesheim.

Hier finden Sie den aktuellen Stadtplan von Gau-Algesheim.
zum Stadtplan

Kinder und Jugendaktivitäten

Die Jugendseite für Gau-Algesheim Auch in diesem Jahr stehen wieder spannende Ferienprogramme und Aktivitäten zur Auswahl:

Broschüre „Radtouren um Gau-Algesheim“

Radtouren um Gau-Algesheim

Radfahren in Rheinhessen „Rund um Gau-Algesheim“ in traumhaften Landschaften zwischen Rhein, Main, Nahe und den kleinen Nebenflüssen ist ein echtes Erlebnis. Wir haben für Sie in dieser Broschüre 10 attraktive und überwiegend familienfreundliche Radtouren zusammengestellt, die Sie teilweise auch mit der Bahn bzw. Schiff kombinieren können.
Weiter

Eintauchen und Wohlfühlen

„rheinwelle“ Eintauchen und Wohlfühlen

In den rheinhessischen Obstfeldern, zwischen Bingen und Ingelheim, liegt die „rheinwelle - Die rheinhessische Wasserwelt“. Schon die einer Welle nachempfundene Form des Gebäudes lässt erahnen, dass sie weit mehr als ein gewöhnliches Schwimmbad ist!
Weiter

Projekt im Alter – PiA

pia_logo_238 PiA ist ein Netzwerk von Stadt,  Verbandsgemeinde,  Kirchen und Unternehmen. Dieses Netzwerk unterstützt  Menschen in der Selbständigkeit ihrer Lebensführung, damit Sie trotz körperlicher und/oder  psychischer und/oder geistiger Einschränkung ein Leben alleine oder in Gemeinschaft führen können. Broschüre

Ansichten von Laurenziberg

galerie-laurenziberg5 galerie-laurenziberg4 galerie-laurenziberg3 galerie-laurenziberg2